Wiederbelebung Jugendrat

Drei motivierte Jugendliche sind dem Notruf von Lukas Böss, dem jetzigen Präsidenten, gefolgt. Denn der Jugendrat steht kurz vor dem Aus. Aktuell ist Lukas das einzige Mitglied. Dies wollen wir (Amélie, Tanja und Rafael) verhindern. Deshalb wir das Projekt Wiederbelebung Jugendrat lanciert. Mit diesem Projekt wollen wir verhindern, dass der Jugendrat aufgelöst wird und wieder eine angemessene Mitgliederzahl aufweisen kann. Weiter wollen wir den Jugendrat in Spiez wieder bekannter machen, so dass der Jugendrat als aktiver Rat wahrgenommen wird. Damit wir diese Ziele erreichen können brauchen wir eine gewisse Zeit, wir werden uns aber bald wieder melden, hoffentlich mit vielen neuen Informationen. Bis bald!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0